Unsere Schule

aktualisiert am 20.01.2014

 

Blick auf die Schule von der Bernburger Straße aus

Die GHS Bernburger Straße ist eine erweiterte Ganztagsschule mit Unterricht von 8:15 - 15:45 Uhr.

Sie ist für uns ein Ort des gemeinsamen Lernens und Lebens.

Hier sind Menschen, die miteinander arbeiten und lernen, sich respektieren und so die Schule zu einem Ort machen, an dem sich Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer wohl fühlen.

Wir leben und lernen in einem denkmalgeschützten Haus aus dem Jahr 1915 in Düsseldorf -Eller. 350 Schülerinnen und Schüler aus rund 40 verschiedenen Nationen besuchen die 17 Klassen unserer Schule. Vier Klassen sind reine Seiteneinsteiger-Klassen mit Schülerinnen und Schülern, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland leben und deren vorrangiges Ziel es ist, die deutsche Sprache zu lernen.

Alle zusammen gestalten gestalten ein interessantes Lernumfeld mit vielen Kulturen, Traditionen, Religionen, Weltanschauungen, Werten und Vorstellungen.

Unsere Schule wurde in den letzten Jahren vollständig restauriert; alle Klassen-, Fach- und Verwaltungsräume wurden neu eingerichtet.

Wir verfügen über gut ausgestattete Fachräume für Naturwissenschaften, Hauswirtschaft, Informatik, Technik und Mechatronik. Ebenso für Musik und Kunst. Dazu kommen Mensa und Aula, eine Turnhalle, ein eigenes Sportgelände und ein großer Innenhof, der in den Pausen zum Verweilen einlädt.

Zusammen mit Lehrerinnen, Lehrern, Schülerinnen und Schülern arbeitet an der Schule ein Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Verwaltung, Haustechnik und Hauspflege, die jeden Tag aufs Neue wichtige Arbeiten für jeden im Haus verrichten. Aus allen Himmelsrichtungen kann man uns gut erreichen. Zahlreiche Busse und Bahnen bringen jeden in unsere Nähe, der zu uns kommen möchte: Im Einzelnen sind es die Linien: S6 / S1 / U75 / 715 / 724 / 732 / 735

Für den Ganztagsbereich sind weitere Gebäudeteile in Planung.